Kurs-Betriebssanitaeter-buehnenbild.jpg Foto: A. Zelck / DRK
Notfalltraining für ArztpraxenNotfall-Training in Arztpraxen

Notfalltraining für Arztpraxen

Ansprechpartner

Herr
Christian Geier

Tel: 0821 - 9001 32

Notfallsituationen kommen in jeder Arztpraxis vor. Gerade kranke und pflegebedürftige Menschen kommen im Vergleich zu jüngeren und gesunden Menschen wesentlich häufiger in medizinische Notfallsituationen.
Um so wichtiger ist, dass medizinisch ausgebildetes Personal vor Ort durch qualifizierte Erstmaßnahmen hilft - Hilfe die Leben rettet.

 Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf Notfallsituationen schnell und effizient reagieren können.

Gerne schulen wir Ihr Personal dabei in Ihrem Arbeitsumfeld und mit Ihrer eigenen Notfallausrüstung, damit Sie „im Falle eines Falles“ mit der Situation und dem Notfallmaterial vertraut sind.

Die wesentliche Themenbereiche:

  • Auffrischung und Vertiefung von lebensrettenden Sofortmaßnahmen
  • Notfallsituation (Atmung, Herz-Kreislauf-System, Schockformen, Wiederbelebung nach aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen mit und ohne EKG/Defibrillator)
  • Notfallausrüstung (Ausstattungsempfehlung, Check des Materials nach Vorgaben und Mindestequipment zur Beherrschung einer Notfallsituation)
  • Airway Management, alternative Formen der Atemwegssicherung (Beatmung, Sauerstoffgabe, Güdeltubus)
  • Analyse bereits vorhandener Standards bei Notfallsituationen und Erarbeitung von Optimierungsansätzen (auf Wunsch)