Bühnenbild_Geschirrmobil.jpg
GeschirrmobilGeschirrmobil

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Service
  3. Geschirrmobil

Geschirrmobil

Sie veranstalten ein Fest für einen größeren Personenkreis und wissen nicht, wie Sie das mit dem Geschirr und dem Abspülen organisieren sollen? 

Ein Geschirrmobil kann die Lösung sein.

Wir haben verschiedene Geschirr- und Spülmobile zu vermieten. Die Einnahmen kommen direkt der jeweiligen Gemeinschaft zu.

Das Equipment befindet sich je nach Ausführung auf einem 1,5t Anhänger und wird von uns direkt angeliefert. Nach der Veranstaltung holen wir es wieder zu einem vereinbarten Zeitpunkt ab.

Der Einsatz eines Geschirrmobils trägt zum Gelingen Ihres Festes bei:

  • Kosten für Einweggeschirr entfallen
  • Porzellan ist ästhetischer als Plastik und Papierteller
  • kein Abspülen von Hand
  • Kosten für die Müllentsorgung entfallen
  • Einweggeschirr entsorgt der ein oder andere Gast schon mal auf dem Boden, Mehrweggeschirr normalerweise nicht. Der Veranstaltungsort bleibt entsprechend sauber
  • Entlastung der Umwelt, da kein Müll produziert wird

Bestandteil des Mobils sind:

  • 2 Gastromaschinen (5 min/Spülgang)
  • 200 Teile Geschirr (Teller, Suppenteller, Kuchenteller, Untertassen, Tassen)
  • 200 Besteckteile (Messer, Gabel, Löffel, Kuchengabel, Kaffeelöffel)
  • 1 Plastikwanne (z.B. als Waschbecken / Vorspülbecken)

 

Benötigt wird

  • eine ebene Aufstellfläche (min. 3x6 m je nach Modell)
  • Wasseranschluss
  • Stromanschluss 2x 230V /16A Schuko
  • Anschlussmöglichkeit für Abwasser